hochwertiges Siebung von raffiniertes Kaffee

Kaffeehersteller ersetzt Metalldetektor mit Russell Compact Sieve®, um Produktivität zu erhöhen und Produktabfälle zu reduzieren

Realcafé Solúvel do Brasil ist Teil der Grupo Tristão, einer der größten Hersteller der Kaffeeindustrie. Das brasilianische Unternehmen stellt hochwertigen, veredelten Kaffee für lösliche, geröstete und gemahlene Kaffeeprodukte her. Die Produkte werden von Verbrauchermarken in vakuumversiegelten Kaffeepads und in Sticks mit löslichem Kaffee verwendet. 

Der Produktionsprozess beginnt mit den frisch geernteten Kaffeekirschen. Die roten Arabica- und die Robusta-Kirschen werden von Realcafé enthülst, um die Frucht zu entfernen. Anschließend werden die grünen Bohnen poliert, um die Spreu zu entfernen, ein Nebenprodukt, das sich nachhaltig auf den Geschmack des Kaffees auswirken kann. Die Kaffeebohnen werden dann gereinigt und für die Röstung sortiert.

Verarbeitung von veredeltem Kaffee 

Vor der Investition in die Siebtechnik mit feinen Maschenweiten von Russell Finex hatte Realcafé einen Metalldetektor verwendet, um Verunreinigungen aus dem Produktionsprozess zu entfernen. 

Nach einer detaillierten Prüfung entschied sich Realcafé dann für ein Russell Compact Sieve®. Dieses Vibrationssieb hat sich von der Konkurrenz abgesetzt. Es bietet bessere Produktivität als Maschinen, die doppelt so groß sind – durch das kompakte Design konnte Realcafé ein Sieb mit hohem Durchsatz installieren, ohne dabei kostspielige strukturelle Änderungen an der Produktionsanlage vornehmen zu müssen. 

Es bietet bessere Produktivität als Maschinen, die doppelt so groß sind – durch das wartungsarme, kompakte Design konnte Realcafé ein Sieb mit hoher Durchsatzleistung installieren, ohne dabei kostspielige strukturelle Änderungen an seinen Produktionsanlagen vornehmen zu müssen. 

Dadurch, dass das Sieb kontinuierlich Verunreinigungen entfernt, konnte Realcafé ebenfalls von einer Reduzierung des Abfalls profitieren. Der Metalldetektor musste monatlich gespült werden, wodurch ungefähr 40 kg des Produkts (5.000 Tassen) bei jeder Prüfung verworfen wurden. Das Russell Compact Sieve® benötigt nur eine schnelle visuelle Überprüfung und es wird kein Produkt verworfen.

Russell Finex, ein global führendes Unternehmen für Sieb- und Filtertechnologie, besitzt mehr als 85 Jahre Erfahrung mit Siebverfahren in der Lebensmittelindustrie. Das Unternehmen hat viele unterschiedliche Maschinen geliefert, von Vibrationssieben und Separatoren, bis hin zu selbstreinigenden Filtern aller Größen, um Verunreinigungen und Überkorn aus unterschiedlichen Produkten wie KakaopulverKaffeebohnen und auch aus Flüssigkeiten zu entfernen. Wenn Sie mit einem unserer erfahrenen Vertriebsingenieure über Ihre spezifischen Anforderungen sprechen möchten, kontaktieren Sie Russell Finex noch heute. 

Vollständigen Artikel herunterladen: Siebung Kaffee mit vibrationssiebe

Empfohlene Produkte

Weitere Produkte ansehen

Was unsere Kunden sagen

“Wir haben uns für das Russell Compact Sieve entschieden, weil es uns ermöglichte, ein Vibrationssieb zu installieren, ohne dabei strukturelle Änderungen an den Produktionsprozessen vornehmen zu müssen. Dank dem Russell Compact Sieve können wir jetzt garantieren, dass unsere Produkte frei von metallischen und nichtmetallischen Verunreinigungen sind.”
Carlos Eduardo Martinelli, Maintenance Manager, Realcafé Solúvel do Brasil

Zurück zu den Fallbeispielen